Samstag, 21. Februar 2015

Travel Beauty – die Reisevorbereitung: Little Luxuries goes Far East

In wenigen Wochen geht es für mich auf eine große Reise.
Ich freue mich einerseits riesig darauf, andererseits habe ich Bedenken, denn ich muss meine beiden Jungs (also den Großen Ü30-Jährigen und den Kleinen 2,5-Jährigen) für zwei Wochen alleine lassen. Dass die beiden das auch ohne Mama schaffen, daran habe ich keine Zweifel... das ging ja während meines Paristrips im letzten Sommer auch sehr gut. Die Frage ist nur, ob ich das so lange ohne die beiden aushalte und ob es mir nicht irgendwann mein Mutterherz zerreißt vor Sehnsucht.

Das Schöne daran ist, dass ich mit meinem Vater reisen werde. Der ist genauso spontan, neugierig und ungeduldig wie ich und wollte schon als Jugendlicher diese Reise unternehmen. Nun ist er in Rente und aufgrund mangelnder Reisepartner in seinem Alter (meiner Mutter ist es einfach zu weit, zu stressig und zu exotisch), hat er mich gebeten, ihn auf eine Rundreise durch China zu begleiten.

Was diese Produkte mit China zu tun haben? Bitte weiterlesen...


China... das war für mich bisher kein begehrenswertes Reiseziel. Wenn Asien, dann vielleicht Japan oder Vietnam, aber China? Doch in den letzten 12 Monaten, seitdem wir die Reise gebucht haben, habe ich mich näher mit dem Land und auch sehr viel mit TCM, also Traditioneller Chinesischer Medizin, beschäftigt und kann es nun kaum erwarten, Peking und Shanghai zu erleben, die große Mauer zu besteigen und die Terrakottaarmee zu bewundern.

Euch, liebe Leser, werde ich, sofern es die Internetverbindungen zulassen, vor allem über Instagram, vielleicht auch über Facebook oder direkt auf dem Blog auf dem Laufenden halten. Mitte März geht es los... und wenn eine(r) unter Euch noch ein paar Tipps für Chinareisende hat: Bitte kommentieren!

Schon seit zwei Wochen bin ich mit der Gepäckplanung beschäftigt, vor allem mit der Reiseapotheke und natürlich mit den Beautyprodukten, die ich mitnehmen muss/möchte/werde. 
So eine Fernreise mit Langstreckenflug, ungewohntem Klima (vor allem die Luftverschmutzung in den Großstädten sorgt durchs viele Grübeln schon jetzt für Fältchen) und dann fast jede Nacht ein anderes Hotel – da muss man ganz schön was einpacken. Allerdings sollte der Koffer ja nicht allein mit Beautyprodukten gefüllt werden, also habe ich mich auf die Suche gemacht nach tollen Reise-Specials, niedlichen Miniaturen und den besten Pflegeprodukten, die einem so eine anstrengende Reise so angenehm wie möglich machen.

Ich habe so viel Tolles gefunden, dass ich auch hier eine dreiteilige Travel Beauty-Reihe starten werde!

Teil 1 beschäftigt sich mit den Dingen, die mit ins Flugzeug kommen – wir fliegen 12 Stunden über Nacht, da möchte ich bei der Ankunft nicht unbedingt so aussehen, wie zu der Zeit, als Monsieur Mignon gerade mal 3 Stunden pro Nacht geschlafen hat... also seid gespannt, was ich hier für geniale Produkte gefunden habe, die alle in den 1-Liter-Flugzeug-Zip-Beutel passen!

In Teil 2 geht es um die Quick&Beautiful-Produkte, die ich während unserer Tagestouren immer bei mir haben möchte – sei es ein Mittel, um die Hände ohne Wasser zu waschen, ein Mini-Lipgloss oder sonstige Helferlein – auch hier werdet ihr gute Tipps für unterwegs finden.

Meine Rundreise-Stresskiller stelle ich euch in Teil 3 vor – das sind die Produkte, die meine Haut Tag für Tag und Nacht für Nacht mit Feuchtigkeit versorgen, sie vor der schlechten Luft in den Metropolen schützen, das Einschlafen erleichtern und mir jeden Morgen neue Energie schenken.

Und zum Einstieg stelle ich Euch heute die Produkte vor, die mich schonmal auf die Reise einstimmen... denn ihre tollen Inhaltsstoffe kommen aus China und so kann ich mich schon einmal olfaktorisch und mit allen schönen Sinnen auf das bisher unbekannte Land einstimmen.

Roger & Gallet Lait Sorbet Fleur d’Osmanthus
„Aus dem Herzen des Garten Eden Chinas“ stammt laut Pressemeldung die legendäre Osmantusblume, deren Blüten der samtigen Bodylotion von Roger & Gallet ihren sinnlichen Duft schenken. Dem Duft der Osmanthusblüten schreibt man eine inspirierende und glücksspendende Wirkung zu – und die Bodylotion ist echt ein Stimmungsheber. 


Sie hat den perfekten Duftmix aus Mandarinen, die ja auch aus China stammen, und floralen Essenzen, der einem schon frühmorgens eine gute Stimmung schenkt. Da sie auch Aloe Vera enthält, spendet sie der Haut 24 lang Feuchtigkeit und ist dank der leichten Formulierung perfekt für die Übergangszeit.

Roger&Gallet LAIT SORBET Fleur d‘Osmanthus – 200 ml – ca. 15 €
erhältlich in Apotheken oder online hier


Wei East Skin Tone Perfector
Auch in diesem tollen Beautyprodukt sind Mandarinenessenzen enthalten sowie chinesisches Süßholz und Extrakte aus Maulbeerblättern. Und nicht nur die Inhaltsstoffe stammen hier aus China... denn Wei East kombiniert traditionelle chinesische Rezepturen und natürliche Inhaltsstoffe mit der westlichen Schönheits-Forschung und modernen Technologien. 



Der Skin Tone Perfector ist Feuchtigkeitspflege und Foundation in einem und sorgt so für ein ebenmäßiges Hautbild! Er kann entweder wie eine Tagescreme unter dem Make-up getragen werden oder anstatt einer Foundation. Mir reicht die Tönung voll und ganz aus, so dass ich danach keine weitere Foundation mehr brauche. Super finde ich auch, dass das Produkt die Talgproduktion regelt und so den ganzen Tag lang einen matten Teint schenkt.
Die Mandarinenextrakte sorgen mit ihren antiseptischen Eigenschaften für ein lang anhaltendes Frischegefühl und Süßholz ist ein reichhaltiges Antioxidans, das die Haut zusätzlich aufbaut. Die Maulbeerblätter enthalten vitaminreiche Proteine mit Anti-Aging-Effekt – also ein optimales Produkt für reifere Haut, wenns mal schnell gehen soll.

Wei East Skin Tone Perfector – 30 ml – 40 €


Rituals Wai Wang Peeling & Touch of Happiness Body Cream
Von Rituals gibt es gleich mehrere, wundervolle Produkte mit Bezug zu China. Besonders toll finde ich das hydratisierende Peeling Wai Wang: Weil es so sanft ist, ist es auch für empfindliche Hautpartien wie Hals und Dekolletee optimal. Das milde, lecker duftende Körperpeeling enthält Weißen Lotus und nährende Yi Yi Ren-Samen.
Meinem männlichen Reisebegleiter habe ich die reichhaltige Body Cream „Touch of Happiness“ aus der Laughing Buddha Linie von Rituals geschenkt. Die von der chinesischen Yuzufrucht geprägte Linie belebt die Sinne und soll an den alten Mönch Laughing Buddha erinnern, der bei allen Menschen, denen er auf seinen Reisen begegnete, Freude und Glück hervorrief. Über den dicken Bauch einer Laughing-Buddha-Figur zu streichen, ist in China ein Symbol für Glück und Erfolg.


In der Body Cream wird Yuzu mit Zedernholz, Mandarine und Süßorangen kombiniert, die zusätzlich für gute Laune sorgen, und außerdem enthält sie Antioxidantien und Vitamin E, um die Feuchtigkeitsbalance der Haut zu stärken.
  

Rituals Wai Wang Peeling – Originalgröße 200 ml – 14,50 € 
Rituals Touch of Happiness Body Cream - Originalgröße 200 ml – 15,50 €
Die Miniaturversionen kosten ca. 5 €, erhältlich bei rituals.de


Molton Brown Blossoming Honeysuckle & White Tea Duschgel und Bodylotion
Im März kommt der neue Blütenduft von Molton Brown heraus – und ich durfte vorab die beiden hübschen Miniaturen des Bath & Body Gels und der Body Lotion testen, denn auch hier sind die Hauptduftstoffe besondere chinesische Blüten- und Teeextrakte. Für den Duft begaben sich die Londoner Duftexperten auf eine Reise in die sagenumwobene, chinesische Provinz Sichuan und wählten dort das süßlich-betörende Geißblatt aus – eine Pflanze, deren Duft sich erst so richtig bei Einbruch der Dämmerung entwickelt. 


Dazu kommt die zarte Note von weißem Tee – und zwar einer ganz besonderen chinesischen Sorte, deren Teeknospen im Frühjahr handverlesen werden. Auch Mandarin- und Jasminnuancen sind enthalten, die den floralen Duft etwas fruchtiger machen. Alles in allem eine wunderschöne, sinnlich-weiche Kombi aus chinesischen Frucht-, Blüten- und Tee-Extrakten, die Lust auf mehr macht – egal ob als Duschgel oder als Körperlotion.

Molton Brown Blossoming Honeysuckle & White Tea
Bath & Shower Gel – Originalgröße 300 ml – 22 €
Body Lotion  – Originalgröße 300 ml – 31 €
Die Miniaturen werden nicht einzeln, sondern nur in Geschenksets enthalten sein:
alles ab März erhältlich bei moltonbrown.eu

AHAVA TIME TO REVITALIZE EXTREME Radiance Lifting Mask
Wenn meine sensible Haut besonders beansprucht ist und einen neuen Energiekick sowie ein bisschen Straffung und Feuchtigkeit braucht, kommt die AHAVA Maske zum Einsatz. Wie ein schützender Film legt sich die milde Gelmaske auf die Haut und versorgt sie mit zahlreichen Aktivstoffen, die die Haut vitalisieren und ihr Feuchtigkeitsdepot auffüllen.





Hier ist das chinesische Heilkraut Rabdosia Rubescens enthalten, das entzündungshemmend wirkt und inzwischen auch immer mehr in der Krebsforschung an Bedeutung gewinnt. Als Beauty-Extrakt kurbelt es die Zellerneuerung in der Epidermis, also der obersten Hautschicht, an, was die Haut frischer aussehen lässt. Auch marokkanisches Arganöl bringt die matte Haut wieder zum Strahlen, und Hyaluronsäure mildert Fältchen. 

In 10 Minuten zu einem strahlenden Teint – mein Special Tipp für Mamis vor der nächsten Date Night :)

AHAVA TIME TO REVITALIZE EXTREME Radiance Lifting Mask – 75 ml – ca. 42,00 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen