Mittwoch, 26. November 2014

Stricken für einen guten Zweck

Hallo Ihr Lieben,

in den nächsten Wochen werde ich Euch wieder tolle Charity-Geschenke für Weihnachten vorstellen und wenn Ihr mir auf Instagram folgt, habt Ihr vielleicht auch gesehen, dass Monsieur Mignon und ich eine schöne Schuhschachtel beklebt und mit netten Dingen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ gefüllt haben.

Gestern erhielt ich die Bitte vom Versandhändler Deerberg, auf dessen Charitiy-Aktion zu Weihnachten aufmerksam zu machen – und da ich die Idee sehr süß finde, möchte ich sie Euch gerne kurz vorstellen:

Deerberg vertreibt wunderschöne Naturmode für Kinder und Erwachsene sowie tolle Dinge fürs ein gemütliches Zuhause. Das Unternehmen hat ein eigenes Spendenprojekt, den so genannten Lillebror-Fonds, dessen Erträge für benachteiligte Kinder eingesetzt werden.

Die diesjährige Advents-Charityaktion geht an Flüchtlingskinder, denen mit befüllten Socken eine kleine Freude gemacht wird. Damit es besonders schön aussieht, sollten die Socken selbst gestrickt oder genäht sein. 
Leider bin ich selbst handarbeitstechnisch nicht besonders begabt (deswegen gibt es hier nur das PR-Strickfoto von Deerberg und keine eigenen ;)), aber ich weiß, dass unter Euch ein paar tolle Strickerinnen und Näherinnen sind, die sicherlich gerne dazu beitragen möchten: Ihr könnt Eure Socken (ab Größe 43) bis zum 4. Dezember an Deerberg schicken oder in einem der Läden abgeben, und Deerberg füllt diese dann mit schönen Dingen, über die sich die Flüchtlingskinder freuen.


Also bringt schnell Eure Stricknadeln zum Glühen, damit die Kinder pünktlich zum Nikolaustag ihre Geschenke erhalten. Als Goodie werden unter allen Socken-Strickerinnen und -Näherinnen noch Einkaufsgutscheine verlost.
Schickt die Socken bis zum 4. Dezember an folgende Adresse:

Deerberg
Postfach 1460
21304 Lüneburg



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen