Sonntag, 30. November 2014

Schönes schenken und Gutes tun: Kinder-Charity-Kalender 2015 von devayani yoga – mit Verlosung


Auch in diesem Advent möchte ich Euch wieder tolle Charity-Geschenke vorstellen, mit denen Ihr nicht nur den Beschenkten, sondern auch Kindern und Notleidenden in aller Welt eine Freude machen könnt.






Dieser hübsche Kalender von devayani Yoga unterstützt 12 Kinderhilfsprojekte in der ganzen Welt. Auf jedem Kalenderblatt ist ein Kind zu sehen, das Yoga macht. Die Fotos wurden von Profifotografen gemacht und kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit unterstützen sie zwölf Kinderhilfsprojekte, die ihnen besonders am Herzen liegen. Der Erlös des Kalenders geht also an diese zwölf Kinder-Charities zu jeweils gleichen Teilen.

Das Besondere an diesem Kalender ist, dass die Kunden von devayani yoga bereits im Vorfeld online abstimmen können, welche Projekte im Folgejahr unterstützt werden (das geht jährlich vom 1. bis 31. Juli auf der devayani Yoga Facebook-Gruppe). 




Jeder Kalendermonat zeigt schließlich eines dieser zwölf meist gewählten Bilder und beschreibt das Kinderhilfsprojekt, dem das Bild gewidmet wurde. Mit den Spendengeldern der letzten Jahre wurde schon viel erreicht: Besseres Bildungsmöglichkeiten, Zugang zu sauberem Trinkwasser oder auch Yogaprogramme für Kinder mit traumatischen Erlebnissen. Umgerechnet belief sich das Gesamtspendenvolumen der Erstauflage des Kalenders 2012 auf 40.000 warme Mahlzeiten für Kinder in Not und jeder verkaufte Kalender erhöht den Spendenbetrag, der direkt Kindern in Not zugute kommt.

Der Kalender hat aufgehängt ein A3-Format, das Papier ist FSC-zertifiziert und er wurde mit umweltfreundlicher Tinte bedruckt. Er hat ein praktisches Notizkalendarium, in welches auch Mondphasen, Kalenderwochen und Feiertage eingetragen sind. Der Kalender ist deutschlandweit in Buchhandlungen, Online-Buchhändler oder Yoga-Shops wie yogishop.com oder www.yogastuff.de erhältlich. Bei einer Direktbestellung ab 5 Stück über kids@devayani-yoga.com gibt es spezielle Sammelrabatte.


Bis zum 2. Advent habt Ihr die Möglichkeit, bei uns ein Exemplar des Yoga-Kinderkalenders zu gewinnen. Die Anleitung dazu findet Ihr am Ende dieses Artikels.








Devayani Yoga hat neben diesem tollen Kalender noch mehr schön Charitiy-Produkte im Programm, zum Beispiel das Buch „Sieben bunte Zauberkugeln“ - das sind 7 wunderschöne Geschichten für Mamis und Kinder ab drei, die kleinen Yogis die einzelnen Chakren erläutern. Laut indischer Überlieferung sind Chakras so etwas wie bunte Energiekugeln oder Kreise. Jeder hat sieben dieser Zauberkugeln im Körper. Man kann sie nicht sehen und auch nicht anfassen, aber man kann sie sich gut vorstellen. Jedes Chakra hat eine andere Farbe, ein eigenes Symbol und eine bestimmte Bedeutung. In diesem bezaubernden Buch werden die Bedeutungen dieser Kreise anhand vom zum jeweiligen Thema passenden Kurzgeschichten erklärt. Dazu gehören Themen, die alle Kinder und auch Erwachsene beschäftigen: Freundschaft, Kreativität, das Leben in der Natur, Mitgefühl und Mut. 



Die besondere Charity-Aktion hierbei: Mit jedem in Deutschland verkauften Buch, bekommt ein Kind in Haiti automatisch eine Kopie auf kreolisch geschenkt. Diese Hilfe kommt wirklich an, denn Eva Holl, die Gründerin des Verlages, hat die Bücher persönlich dorthin gebracht. Erhältlich ist das Buch hier für 16,80 Euro.



Geschenktipp für kleine Yogis: Der Yoga Garten





Wer Yoga macht und mag, findet auf der Homepage von Devayani Yoga viele tolle Produkte – neben Büchern und Charity-Aktionen gibt es auch schöne Yogakleidung, Matten und noch vieles mehr. Ein weiteres Highlight für Kinder ist das Brettspiel „Yoga Garten“, das in Zusammenarbeit mit Ravensburger produziert wurde. Es eignet sich für Kinder ab vier Jahren und kombiniert ein kooperatives Team-Spiel: Die Kinder bewegen gemeinsam die Biene durch den Garten und versuchen, alle Blumen zu pflanzen, bevor die Nacht anbricht. Daneben gibt es verschiedene Felder, auf denen die Biene landet: Hier können die Kinder Yogaübungen nachmachen oder selbst erfinden. Das Spiel ist wirklich toll, sogar Monsieur Mignon spielt es gerne. Auch wenn seine Aufmerksamkeitsspanne noch nicht für das ganze Spiel reicht, so macht er gerne alle Yogaübungen nacheinander und freut sich, wie toll das schon geht.
Hier könnt Ihr dieses wunderschöne Spiel für 24,95 Euro bestellen.



 Adventsgewinnspiel, Teil 2


Bis zum 2. Advent könnt Ihr bei uns einen tollen Kinder-Charity-Kalender von devayani Yoga im Wert von 16 Euro gewinnen.

Kommentiert einfach diesen Post bis zum zweiten Advent um 15 Uhr (7.12.2014) und erzählt uns, welche Yogaübung eure liebste ist.


Bitte schreibt auch Eure E-Mail-Adresse entweder in den Kommentar oder schickt sie uns per Mail an littlelux @ arcor.de, damit ich Euch kontaktieren kann. 
Viel Glück! 



(Weitere Teilnahmebedingungen: Leider muss ich die Verlosung auf Leser mit Wohnsitz in Deutschland beschränken! Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt - erhalte ich nach 7 Tagen keine Antwort mit der vollständigen Postadresse, wird erneut ausgelost. Nur eine Teilnahme pro Person per Kommentar, bei Mehrfachteilnahme werden alle betreffenden Posts gelöscht. Mindestalter der Teilnehmer: 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ohne Gewähr. Keine Barauszahlung des Gewinns. Viel Glück! :)


Fotos: (c) devayani Yoga

Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Meine Lieblingsübung ist die Kobra.

    Viele Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    den Kalender würde ich auch gerne gewinnen. Ich mache gerne den Sonnengruß, kein bestimmtes Asana. Viele Grüße Linda (l.i.g@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  3. Hoho Little Lux, das ist eine schöne Aktion für die Kinder. Leider mache ich kein Yoga, aber über den Kalender würde ich mich freuen :)

    Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny,

    Mein Lieblings-Asana ist der Baum und der Kalender würde gut in unser Kinderzimmer passen.

    Liebe Grüße
    Gulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gulla,

      Du hast gewonnen! Bitte maile mir deine Adresse zu, damit ich den Kalender versenden kann!

      Liebste Adventsgrüße
      Jenny

      Löschen
  5. Ich mache zwar kein Yoga, aber der Kalender gefällt mir

    Gruß
    K.meintl @ gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich mache auch gern den sonnengruss - LG Lisa (Adresse schick ich dir per Mail)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Little Lux,
    eine Lieblingsübung habe ich nicht, habe erst vor kurzem mit Hathayoga angefangen und es macht mir großen Spaß. Die charityaktion und auch die anderen produkte finde ich ganz großartig und hüßpe gerne in den Lotopf. Deine Anna

    AntwortenLöschen