Sonntag, 24. August 2014

Happy Birthday, Pixi! Die Geburtstags-Verlosung für alle Pixi-Fans

Pixi-Bücher werden 60 Jahre alt – und das muss gefeiert werden! Wir verlosen drei Komplett-Ausgaben der Jubiläums-Edition: Jeweils acht Bücher, die diese Woche exklusiv zum 60. Geburtstag erschienen sind.





Nicht nur die Eltern unter uns kennen und lieben Pixi, auch wir selbst und schon unsere Eltern lasen als Kinder die kleinen, quadratischen Bücher. Ich selbst habe immer ein oder mehrere in der Handtasche, im Auto oder eines in der Wickeltasche. Pixis sind die perfekten kleinen Mitbringsel und für jedes Alter findet man die passenden Geschichten.
Der Name stammt übrigens vom englischen „pixy“ (= Kobold) – und solch ein kleiner Kobold namens Pixi präsentiert auf jeder Umschlagsrückseite einen Spiel- oder Basteltipp. Das erste Pixi-Büchlein 1954 hatte den Titel Miezekatzen. Seitdem wurden allein in Deutschland über 460 Millionen Exemplare verkauft. Damit sind sie die erfolgreichste Bilderbuch-Reihe aller Zeiten. Besonders schön finde ich auch immer die Adventskalender, an denen jeden Tag ein Pixi-Buch zum Vorschein kommt mit Advents- und Wintergeschichten.

Zum Geburtstag hat sich der Carlsen-Verlag ebenfalls etwas Besonderes ausgedacht und präsentiert eine Jubiläums-Reihe mit acht Pixis der bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren: Andreas Steinhöfel, Kirsten Boie, Peter Härtling, Isabel Abedi, Cornelia Funke, Ursula Wölfel, Paul Maar und James Krüss stellten Pixi zum Jubiläum acht Geschichten zur Verfügung, die von preisgekrönten Illustratoren wie Karsten Teich, Jörg Mühle oder Miriam Cordes bebildert wurden. Einige sind schon bekannt und wurden erstmals im Pixi-Format veröffentlicht, andere Geschichten wurden extra für das Jubiläum geschrieben.

Andreas Steinhöfel & Karsten Teich - „Ein guter Riecher“
Porkel, das kleine Schwein, hat einen langen Rüssel und wird daher gehänselt – am Ende erweist sich dieser als echter Glücksfall.





Kirsten Boie & Miriam Cordes – „Entschuldigung flüsterte der Riese“
Die Geschichte ist schon älter, wurde aber für das Jubiläum neu illustriert. Sie erzählt vom einem netten Riesen, der sich verlaufen hat, und ist Monsieur Mignons Favorit in dieser Pixi-Jubiläumskassette.

Peter Härtling & Kerstin Meyer – „Teich-Matrosen“
Exklusiv zu Pixis 60stem hat Peter Härtling die Geschichte von Oskar und seinem Vater geschrieben, die sich als Teich-Matrosen gegen andere Spielzeug-Schiffe behaupten müssen – eine sehr süße Papa-Sohn-Geschichte.

Isabel Abedi & Susanne Straßer – „Traumschuhe für Lilian“
Jedes Paar Schuhe, das die kleine Lilian anprobiert, führt sie in eine neue, magische Welt. 
Ein phantasievolles Buch für kleine Mädchen.

Cornelia Funke & Jörg Mühle – „Die geraubten Prinzen“
In diesem modernen Märchen rettet ein mutiges Mädchen die Prinzen, die von einer bösen Riesin entführt wurden. Der Klassiker wurde für das Jubiläum ebenfalls neu illustriert.

Ursula und Bettina Wölfel – „Eine Geschichte vom kleinen weißen Hund“
Die im Juli verstorbene, großartige Kinderbuchautorin Ursula Wölfel schrieb eigens für das Pixi-Jubiläum eine Geschichte über den weißesten Hund der Welt, der sich nicht schmutzig machen darf. Illustriert wurde das Buch von ihrer Tochter Bettina Wölfel.

Paul Maar & Kerstin Meyer – „Vorsicht, Niesgefahr!“
Der Autor der Sams-Geschichten erzählt uns hier auf lustige Weise, wie Herr Fordwengler es schafft, seine Niesanfälle, die regelmäßig seine Umgebung in Schutt und Asche zu legen, in den Griff zu bekommen.

James Krüss & Daniela Bunge – „Wenn der Tag zu Ende geht“
Das wunderschöne Gutenacht-Gedicht hat James Krüss schon 1992 exklusiv für Pixi verfasst. Zum 60. Jubiläum werden sie nun mit neuen Bildern von Daniela Bunge veröffentlicht.

VERLOSUNG




Kommentiert diesen Post bis zum 31. August 2014 um 23:59 und sagt uns, wer Euer Lieblinglings-Kinderbuchautor ist. Unter allen Kommentaren verlosen wir drei Jubiläums-Boxen mit allen 8 Büchern! Bitte schreibt auch Eure E-Mail-Adresse entweder in den Kommentar oder schickt sie uns per Mail-Adresse an littlelux @ arcor.de. 
Viel Glück!

(Weitere Teilnahmebedingungen: Leider muss ich die Verlosung auf Leser mit Wohnsitz in Deutschland beschränken, da ein Versand nach Österreich und in die Schweiz nicht möglich ist - sorry! Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt - erhalte ich nach 7 Tagen keine Antwort mit der vollständigen Postadresse, wird erneut ausgelost. Nur eine Teilnahme pro Person, bei Mehrfachteilnahme werden alle betreffenden Posts gelöscht. Mindestalter der Teilnehmer: 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ohne Gewähr. Keine Barauszahlung des Gewinns. Viel Glück! :) )


Vielen Dank an Pixi für diese schöne Kooperation und herzlichen Glückwunsch zum 60.!




Fotos: PR/Carlsen Verlag

Kommentare:

  1. Meine Lieblingsautorin ist Astrid Lindgren. E-Mail: lbjg878 @ web.de

    Viele Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schöne Wahl - für Astrid Lindgren ist MM noch zu klein, aber das kommt hoffentlich bald!

      Löschen
    2. Liebe Anne,

      herzlichen Glückwunsch! Du hast eines der drei Pakete gewonnen :)
      Und bekommst gleich eine E-Mail von uns

      Löschen
  2. Es gibt so viele tolle Kinderbuch-Autoren. Wenn ich mich entscheiden muss, nehme ich Eric Carle (Die kleine Raupe Nimmersatt). Die Geschichten haben mich schon als Kind begeistert und nun auch meine Motte. Auch die Illustrationen finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße

    (info@minimotte.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Minimotte,

      Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den drei Gewinnern!
      E-Mail folgt :)

      Löschen
  3. Da hast Du recht, wir lieben das Buch auch sehr! Wir haben es sogar in 3 Versionen - als kleines Buch mit dicken Pappseiten, als Badewannenbuch mit Spritz-Raupe und das große Exemplar aus meiner Kindheit mit Papierseiten (das noch nicht in MMs Hände gelangen darf ;))

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. lois lowry.
    aber wir mögen auch margret sutton, enid blyton, berte bratt, astrid lindgren, ellis kaut und otfried preussler.

    Yingsy (addi per mail)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lois Lowry kenn ich noch nicht - muss ich gleich mal googeln ;)
      Danke für den Tipp :)

      Löschen
  5. Schöne Aktion, da mach ich gern mit!

    Meine liebster Kinderbuch-Autor ist Joacvhim Friedrich, der unter anderem die "4 1/2 Freunde" - Reihe geschrieben hat. Großartig! :-)

    Viele Grüße sendet Franziska
    franziskagerken@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franziska,
      vielen Dank fürs Mitmachen. Die Reihe kenne ich auch (noch) nicht. Mein Kleiner ist ja erst 2...
      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  6. Meine Kinder R&N lieben die Bücher von Julia Donaldson, allen vorran den Grüffelo.

    Nicolette

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicolette,

    Ja, die Bücher lieben wir auch, vor allem "wo ist Mami?" :)

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Eindeutig "Astrid Lindgren" :) Sie gehört zu meinen Lieblingsautoren aus der Kindheit.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  9. Antworten
    1. Das ist schön :) sie hat einfach tolle Bücher geschrieben.

      Löschen
  10. mein kinderbuch lieblingsautor ist Enid Blyton
    Jennifer.Weniger@gmx.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,
      vielen Dank und viel Glück!

      Löschen
  11. Hallo,
    mein Lieblingsbuch als Kind war "Madita" von Astrid Lindgren. Und da ich die meisten Astrid Lindgren Verfilmungen liebe, ist sie wohl auch meine liebste Kinderbuchautorin. Ansonsten mag meine kleine Nichte sehr gerne "Bobo Siebenschläfer" von Markus Osterwalder.

    Viele Grüße,
    Melanie
    eire[ät]freenet.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,
      Vielen Dank für den Tipp mit Bodo - den schau ich mir mal genauer an :)
      LG Jenny

      Löschen
  12. Madita und pippi langstrumpf von Astrid Lindgrens fand ich auch immer toll, aber auch Otfried preussler mit das kleine Nachtgespenst oder Räuber hotzenplotz, ebenso Michael Ende mit Jim Knopf. Grüffelo ist aber auch super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz unser Geschmack, liebe Tina :)

      Löschen
    2. Liebe Tina

      Herzlichen Glückwunsch! Auch du gehörst zu den Gewinnern! Wir werden und noch über Google+ bei dir melden
      E-Mail folgt :)

      Löschen
  13. Hallo und vielen Dank für diese schöne Verlosung! Meine Lieblings-Kinderbuchautorin ist Tonke Dragt. Ihre Bücher sind sehr spannend, kindgerecht und zum Teil auch sehr geheimnisvoll. Auch für Erwachsene ist das ein oder andere Buch von ihr sicher guter "Lesestoff".

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      Tonke Dragt kennen wir auch noch nicht - danke für den Tipp und viel Glück :)

      Löschen
  14. Hallo unser Lieblingsbuch ist "Der Grüffelo" von Julia Donaldson.....

    Viele Grüße
    Patricia

    peters72250@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia,

      Oh ja - die Bücher von Julia Donaldson und Axel Scheffler sind alle toll - der kleine Affe, die Hexe mit dem Besen, der Buckelwal...

      Löschen
  15. Huhu !

    Also neben Astrid Lindgren, welche (zurecht !) schon so oft genannt wurde, mag ich die Geschichten von Michael Ende sehr gern.
    Mit am bekanntesten ist sicherlich "Die unendliche Geschichte", was ein Meisterwerk ist, aber er hat auch einige wirklich wundervolle Bücher für kleinere Kinder geschrieben, die es in tollen Bilderbuchausgaben gibt.
    Zum Beisiel "Das Traumfresserchen" und das ganz zauberhafte Buch "Ophelias Schattentheater".

    Viele liebe Grüße,
    Lese Linchen

    Leselinchen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lese Linchen,
    ja - Michael Ende ist auch toll! Viel Glück :)

    AntwortenLöschen
  17. Erich Kästner

    bettinabayreuther at yahoo.de

    AntwortenLöschen