Mittwoch, 2. Juli 2014

Zurücklehnen & Entspannen (und Gewinnen!)

Vor einigen Wochen wurde ich von Syncsouls angeschrieben, ob ich einige der Entspannungs-CDs für Kinder oder Erwachsene aus ihrem Programm testen möchte. Inzwischen habe ich das ausführlich getan und kann euch nun davon berichten. Ein kleines Goodie gibt es auch noch: Wir verlosen in Kooperation mit Syncsouls drei Exemplare der CD „Calm Child“! Mehr dazu am Ende des Artikels.



Syncsouls hat sich auf Ratgeber- und Entspannungs-CDs und Hörbücher spezialisiert und legt großen Wert auf einen guten Sound.  Dafür holte sich das Hamburger Unternehmen den bekannten Rapper und Musikproduzenten Toni Cottura ins Team. Dass das gut ankommt, dafür sprechen über zehn Nr.-1-Platzierungen in den iTunes-Charts (unter Sachbuch/Ratgeber). Was mir weniger gut gefällt, ist zum Beispiel das Cover von „Calm Child“. Das von "Chill mal Mama" ist schon besser, da es nicht so esoterisch daher kommt, aber in die Cover könnte der Hörbuchverlag noch ein bisschen investieren. Aber lasst Euch von den Covern nicht irritieren, denn die CDs sind wirklich gut!

CD 1 – Entspannung für Eltern

Die CD bietet unterschiedlich lange Entspannungsübungen für Mütter und Väter: Stufe eins, also die kürzeste Übung, dauert 8 Minuten und bezieht sich alleine auf die Atmung, was aber schon für eine kurze Entspannung ausreicht. Ich habe mir die CD zum Beispiel in der S-Bahn oder beim Autofahren angehört – und obwohl ich mich zumindest beim Auto fahren auf den Verkehr konzentrieren musste, spürte ich danach doch eine tiefere und entspanntere Atmung, In Stufe zwei kommt eine kleine „Stärkung der Gedanken“ dazu – das ist nicht so manipulativ, wie es sich anhört, sondern erinnert einen nur nochmal daran, dass wir gute Eltern sind und einen guten Job machen (das kann man ja nicht oft genug gesagt bekommen). In Stufe drei kommt dann noch eine progressive Muskelentspannung nach Jacobsen dazu. Das kennt ihr vielleicht aus dem Yoga oder sonstigen Entspannungsseminaren – bei mir funktioniert das ganz gut. Diese Stufe dauert dann 16:30 Minuten.

Was ich sehr genial finde ist, dass man bei allen Entspannungsübungen die Wahl hat zwischen einem männlichen Sprecher und einer weiblichen Sprecherin. Denn es ist sicher häufiger stimmungsabhängig, bei welcher Stimmlage man besser entspannen kann. Beide Stimmen sind sehr angenehm, mir selbst gefällt meistens die männliche Stimme besser.

Fazit: Perfekt, um zwischendurch die Kopfhörer aufzusetzen und sich ein paar Minuten zu entspannen – am besten natürlich, wenn die Kinder schlafen, und noch besser, kurz vor dem Zu-Bett-Gehen, denn damit (vor allem mit Stufe 3) schläft man auch viel leichter ein!


CD 2 – Chill mal Mama

Die Entspannungsübungen auf dieser CD werden von einer sehr angenehmen, weiblichen Stimme gesprochen. Sie sind auf Eltern von Schulkindern und deren Probleme abgestimmt, so dass man damit nicht nur entspannen kann, sondern auch damit die eigene Elternrolle in schwierigen Situationen gestärkt wird. Es gibt reine Entspannungsübungen mit autogenem Training und Autosuggestion, Denkreisen und Geschichten für Eltern, für Eltern und Kind und eine Kurzentspannung, die man mit dem Kind zusammen machen kann. 

Lustig finde ich den Song „Chill mal Mama“, und die Idee, ihn einmal von einem Mädchen und einmal von einem Jungen singen zu lassen. Und noch besser ist die „Wut in Freude-Polka“, zu der man zusammen mit den Kindern so lange tanzen soll, bis sich die Wut in Freude verwandelt hat.

Fazit: Ideal für Teenie-Eltern, die gemeinam mit ihren Kids den Frust raustanzen wollen und Pausen zum Runterkommen benötigen.


CD 3 – Calm Child

Die Entspannungs-CD für Kinder von 0 bis 12 bietet beruhigende Phantasiereisen, moderne Schlaflieder und eine schöne Gute-Nacht-Geschichte. Die Phantasiereisen eignen sich auch besonders gut für Kindergruppen, zum Beispiel auf Freizeiten und Klassenfahrten oder bei Pyjama-Parties. Die phantasieanregenden Geschichten und Lieder sollen für Ausgeglichenheit, Entspannung, Ruhe und Geborgenheit bei den Kindern sorgen und sogar bei Konzentrationsschwäche, Konzentrationsstörungen, Schulstress und Einschlafproblemen helfen. Das konnte ich leider nicht persönlich testen, da Monsieur Mignon ja noch nicht zur Schule geht und zur Zeit auch problemlos ein- und durchschläft.

Schön finde ich, dass die Schlaflieder sowohl mit Text, als auch instrumental auf der CD vorhanden sind. So kann man nach ein paar Mal anhören selbst singen oder das Kind singen lassen, denn die Texte sind sehr nett. Den „Tanz der Sterne“ kann man auch gut als Bewegungslied mit ein paar Kindern und Tüchern einüben. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass die instrumentalen Lieder wie eine Art Spieluhr im Kinderzimmer laufen, bis das Kind einschläft, denn sie sind wirklich sehr beruhigend.

Bei der Singstimme nervt es mich manchmal ein bisschen, dass sie so arg hoch ist – doch auch das hat seinen Grund: „Wenn die Englein singen“ ist auf einer 432-Hertz-Stimmung aufgenommen, das entspricht der alten Kammertonstimmung, so dass die Frequenzen der Stimme und der Instrumente natürlich schwingen und auf den Zuhörer besonders beruhigend wirken sollen.

Fazit: Eine schöne Mischung aus Phantasiereisen und Liedern, die beruhigend auf Babies, Kindergarten- und Schulkinder wirkt. Nicht nur für Eltern empfehlenswert, sondern auch für Gruppenleiter, Lehrer etc.

VERLOSUNG

Die CD "Calm Child" im Wert von je 12,99 verlosen wir drei Mal unter allen Little Luxuries Lesern, die diesen Post bis zum 15. Juli 2014 um 23:59  kommentieren und Ihre E-Mail-Adresse entweder im Kommentar eintragen oder uns die E-Mail-Adresse über littlelux @ arcor.de mitteilen. 
Viel Glück!

(Leider muss ich die Verlosung auf Leser mit Wohnsitz in Deutschland beschränken, da ein Versand nach Österreich und in die Schweiz nicht möglich ist - sorry! 
Weitere Teilnahmebedingungen: Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt (und per Kommentarfunktion wenn er hier gepostet hat) - erhalte ich nach 7 Tagen keine Antwort mit der vollständigen Postadresse, wird erneut ausgelost. Nur eine Teilnahme pro Person, bei Mehrfachteilnahme werden alle betreffenden Posts gelöscht. Mindestalter der Teilnehmer: 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ohne Gewähr. Keine Barauszahlung des Gewinns. Viel Glück! :) )


Cover-Fotos: PR


Kommentare:

  1. Hallo,

    Würde mich über eine der CDs sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde mich auch freuen und hoffe dann entspannte Kinder zu haben :-)

    Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße von Sonja - ich könnte die grad auch gut gebrauchen...

    AntwortenLöschen
  4. Cake Child? Klingt super! Ich schicke meine Adresse per Mail. LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Cool, so was suche ich schon lange 😉
    Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Little Luxuries Leute, ich hätte auch gerne die Calm Child CD für meine Kids!

    AntwortenLöschen
  7. Bin auch dabei. Beste Grüße Tinchen (s. Mail)

    AntwortenLöschen