Montag, 23. Juni 2014

Nonabox - Nützliches, Schönes & Kuscheliges

Die aktuelle Nonabox hat mich wieder mal überzeugt - schade, dass Monsieur Mignon jetzt schon 2 ist, denn damit fällt er ab sofort aus der Zielgruppe heraus. Aber wie ich schon beim letzten Mal vorgeschlagen habe, ist die Box immer ein super Geschenk zur Geburt, zur Taufe oder als kleine Überraschung für werdende Mamis.


Was war dieses Mal drin? Neben einer netten Begrüßungskarte finden sich dieses Mal nützliche und kuschelige Dinge für die Kleinen und etwas Praktisches für Neu- oder Fast-Mamis:

GRÜNSPECHT Holzgreifling
Den kleinen Fisch haben wir auch zu Monsieur Mignons Geburt geschenkt bekommen und er liebte den Holzgreifling total, als er noch in der Greif und Reinbeiß-Phase war. Das simple Design mit dem Loch in der Mitte fördert kreatives Lernen und auch heute schnappt er sich das „Fischle“ noch manchmal und lässt es durch ein imaginäres Meer im Kinderzimmer schwimmen. Perfekt: Er besteht zu 100% aus europäischer Birke und wurde von Ökotest mit „sehr gut“ ausgezeichnet (ca. 5 Euro).


Grünspecht - Angelstone - Edelstein-Schnullerkette
In meiner Nonabox war neben dem lustigen Fisch auch eine schöne Edelstein-Schnullerkette von Grünspecht. Die Ketten sind ebenfalls aus reinem Birkenholz und schön schlicht, so eine habe ich schon mal selbst verschenkt, allerdings ohne Edelsteine. Unser Nonabox-Exemplar hat vier sehr schöne, blaue Kugelsteine – das sind Sodalithe, die laut Hersteller dem Kind Selbstvertrauen schenken sollen. Es gibt die Kette auch in Weiß und Rot mit Magnesit für Zufriedenheit und mit Carneol für Lebensfreude (ca. 11 €).

LOVI - Cup 360º
Der superpraktische 360° Trinkbecher erleichtert Kindern, das Trinken aus dem Glas zu lernen, da man wirklich das Gefühl hat, es wäre ein Glas – mit dem Vorteil, dass nichts verschüttet werden kann! Die Griffe erleichtern dabei das Festhalten, können aber auch problemlos entfernt werden. 


Der Schraubverschluss verfügt über den antibakteriellem SteriTouch-Schutz, der Bakterien innerhalb von 24 Stunden um 99,99% reduziert (was natürlich nicht die Reinigung erspart, aber den Inhalt zwischen den Reinigungen schützt). Dazu sieht er auch noch cool aus – also auch bestens für Kleinkinder geeignet, wenn man unterwegs ist, zum Beispiel für Freibad, Picknick etc. (ca. 9 Euro).

Zizzz – Schmusetuch (Doudou)
Während bei uns kleine Kinder nicht ohne Teddybär oder sonstiges Kuscheltier einschlafen mögen, hat in Frankreich jedes Kleinkind sein Doudou: Das sind oft ganz einfache Tücher, die ein bisschen nach Mama und/oder Papa riechen und die die Kleinen immer dabei haben, vor allem, wenn sie in die Krippe oder zur Tagesmutter gehen. Inzwischen gibt es auch schöne Doudous, z.B. von Petit Bateau mit Tiermotiven. Dieses hier ist von Zizzz, einer Schweizer Firma, die in ihren Kissen und Schlafsäcken „Swisswool“ verwendet – eine nachhaltige Wolle von regionalen Schafen, die mit Pflanzenfasern verstärkt wird, um sie waschbar zu machen. Da Wolle atmet und Feuchtigkeit abtransportiert, hilft sie die Körpertemperatur zu regulieren, und sorgt damit für einen tieferen und entspannten Schlaf.

Das Zizzz Schmusetuch ist ebenfalls mit Swisswool gefüllt und besteht außen aus Bio-Baumwolle, was es sehr kuschelig macht. Die lustigen, bunten Zipfel laden die Kleinsten zum Spielen ein und die beiden haptisch unterschiedlichen Oberflächen stimulieren die Tastfähigkeiten. Perfekt als Kissenersatz für unterwegs – man kann es zwar nicht füllen, aber Kleinkinder sollen ja sowieso kein hohes Kissen verwenden. Und wenn es dann noch nach Mama riecht, wird es sicher nicht mehr so schnell hergegeben (ca. 15 Euro).

Druckateur - Postkarten
Die süßen Storchenpost-Karten finde ich sehr cool, da sie nicht typisch kindergartenmäßig sind! Durch die Zweifarbigkeit sind die nostalgischen Motive gar nicht kitschig und die Sprüche passen auch dazu (ca. 3 Euro).


mawaju - Mag
Das "Fashionmagazin für die ganze Familie" hat zwar eine Schutzgebühr von 3,90, ist aber eigentlich ein kostenloses Kundenmagazin des Onlineshops mawaju, es liegt jeder Bestellung des Shops bei. Für ein Kundenmagszin ist es echt top, auch wenn darin natürlich nur Produkte von mawaju angepriesen werden. Dafür gibt es schöne Geschichten, die mit dem Shop rein gar nichts zu tun haben, wie Reisetipps, eine Gesundheitsrubrik und Livingtrends mit Kindern. Ich würde es mir wahrscheinlich nicht kaufen, aber als Kunde wäre ich sicherlich begeistert von einem so schönen Geschenk (ca. 4 Euro im Zeitschriftenhandel).


SteriPharm - Folio

Folio mit Folsäure und Jod für Schwangerschaft und Stillzeit habe ich selbst während der Schwangerschaft genommen, da es mir mein Frauenarzt empfohlen hatte. Das so genannte Schwangerschaftsvitamin Folsäure ist für die Zellteilungs- und Zellwachstumsprozesse des Embryos wichtig, während Jod für die körperliche und geistige Reifung verantwortlich ist.
Da eine Packung für die ganze Zeit nicht ausreicht, finde ich es eine gute Idee, dieses Produkt in die Nonabox zu packen. Da ich ja eine Bloggermischung erhalte, passt es zeitlich nicht ganz, aber da findet sich bestimmt jemand im Freundeskreis, dem ich die Folio Tabletten abgeben darf (ca. 6 Euro).



Was es für Nonabox-Varianten es gibt und wie das Prinzip Nonabox funktioniert, könnt Ihr hier nachlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen