Donnerstag, 13. März 2014

Beauty Shortcuts: Lancôme Visionnaire Yeux


Ab sofort werde ich unter der Kategorie Beauty die Unterkategorie "Shortcuts" einführen – für kurze Produktbesprechungen ohne detaillierte Wirkstoffauflistungen etc.
Beginnen werde ich mit der Lancôme Augenpflege VISIONNAIRE YEUX, die laut Pressetext intensiv korrigierend und perfektionierend sein soll. 


So sehr ich das Serum der Visionnaire Linie liebe (siehe meinen Artikel hier), so sehr war ich von dieser Augenpflege enttäuscht. Vielleicht auch gerade aus dem Grund, dass das Serum so fein und so wirkungsvoll ist - da hatte ich vermutlich besonders hohe Ansprüche an die Augencreme. Von den drei Versprechen – Falten mildern, Augenringe reduzieren und Ebenmäßigkeit verleihen – ist leider kein einziges eingetroffen oder auch nur im Geringsten bemerkbar. Vielmehr befürchte ich, dass die Falten in den letzten Wochen stärker und die Ringe dunkler geworden sind. Und das, obwohl ich die Pflege nun seit fast 4 Monaten nutze und Monsieur Mignon in dieser Zeit immer besser durchgeschlafen hat und ich mich rundum fitter fühle. Von daher möchte ich gar nicht weiter auf die Pflege eingehen, da ich hier leider keine Kaufempfehlung aussprechen kann.

VISIONNAIRE YEUX [LR 2412 2%] Intensiver Korrektor für eine perfektionierte Augenpartie 15ml, ca. 49 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen